Untitled photo

Meine Praxis befindet sich am Dorfrand von Ziefen in Richtung Lupsingen.


Sie ist in ca. 8 Gehminuten von der Bushaltestelle "Mühlegasse" zu erreichen.



COVID-19 Schutzkonzept Naturheilpraxis Viridis

Patientenkontakt

- Die Patienten werden bereits bei der Anmeldung am Telefon darauf hingewiesen, dass man den Termin nur ohne Symptome einhalten darf. Die Termine sind so geplant, dass sich zwei Patienten wenn möglich nicht begegnen.


- Im Warteraum stehen den Patienten Masken und Desinfektionsmittel zur freien Verfügung.


- Maskenpflicht für Therapeut und Klient ist selbstverständlich. Die offiziellen Plakate des BAG’s weisen auf die Maskenpflicht und die allgemeinen Hygieneregeln hin.


- Es gilt eine generelle Maskentragepflicht für Therapeutin und Patient während des gesamten Aufenthalts in den Praxisräumlichkeiten und im Wartebereich, d.h. Patient betritt Praxis bereits mit Maske.


- Es werden Gesichtsmasken verwendet, die den medizinischen Abforderungen entsprechen. («for medical use» oder «medical face mask», Markierung «CE» und die Europäische Norm «EN 14683»).


- Nicht konforme Masken («not for medical use», Textilmasken) dürfen in Gesundheitspraxen nicht eingesetzt werden. - Im Wartebereich wurden alle unnötigen Sachen weggeräumt. Es sind keine Zeitschriften und Spielsachen vorhanden.


- Patienten dürfen nur im Notfall begleitet werden, wenn dies der Fall ist, werden auch die Kontaktdaten der Begleitperson aufgenommen.


Praxis Hygiene

- In der Praxis ist die Distanzeinhaltung während der Anamnese gewährleistet.


- Der Patient liegt auf einem Einwegpapiertuch und wird mit einem Tuch zugedeckt dass bei 60˚C gewaschen wird.


- Die Liege wie auch alle anderen benutzen Gerätschaften werden nach jedem Patient desinfiziert.


- Nach dem Verlassen der Praxis wird der Raum gut gelüftet.


- Die Toilette wird gründlich gereinigt und desinfiziert. Es stehen Einwegpapierhandtücher zur Verfügung, die in einem geschlossenen Eimer entsorgt werden.

Powered by SmugMug Owner Log In